Bültmann & Gerriets
Ich schreibe Filme
Arbeitstagebücher 1955-2001. Ingmar Bergmann
von Renate Bleibtreu
Übersetzung: Renate Bleibtreu
[Originaltitel: Arbetsboken 1955-1974 / 1975-2001]
Verlag: Berenberg Verlag
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-949203-06-0
Erschienen am 15.11.2021
Sprache: Deutsch
Orginalsprache: Schwedisch
Format: 197 mm [H] x 134 mm [B] x 30 mm [T]
Gewicht: 538 Gramm
Umfang: 445 Seiten

Preis: 28,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 26. Juni in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

28,00 €
merken
Gratis-Leseprobe
zum E-Book (EPUB) 21,99 €
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Klappentext
Biografische Anmerkung

Sein langes kreatives Leben über führte Ingmar Bergman Arbeitstagebücher: kleine Spiralhefte, in denen er erste Entwürfe seiner Geschichten niederschrieb und auch während der Arbeit an einem Film oder Buch weiter Notizen machte. In seinen autobiografischen Texten zitiert er ab und zu aus diesen Notizen - ansonsten blieben sie zu seinen Lebzeiten unveröffentlicht.
Diese Auswahl aus den Heften bietet nun einen einzigartigen Einblick in seinen kreativen Arbeitsprozess, zeigt aber auch den Menschen und Künstler Bergman noch einmal ganz neu. Hier haben wir teil an einer besonderen Form des autofiktionalen Schreibens, das stets um den eigenen Schaffensprozess kreist. Und so ist es nicht zuletzt ein Bericht darüber, wie ein großer Künstler seine unvergesslichen Geschichten und Bilder zum Leben erweckt.



Renate Bleibtreu, geboren 1942 in Wien, ist Schauspielerin und Übersetzerin. 2000 gab sie 'Im Bleistift-Ton' heraus, ein Werk-Porträt Ingmar Bergmans. Bei Berenberg erschien u. a. ihre Auswahl aus August Strindbergs Aufzeichnungen, 'Notizen eines Zweiflers'.


andere Formate