Bültmann & Gerriets
Wunschzettel

Sie haben bald Geburtstag und möchte Ihren Freunden einen Hinweis geben, welche Bücher noch in Ihrer Bibliothek fehlen? Sie wollen zu Weihnachten, zur Konfirmation oder Kommunion Bücher bekommen? Egal zu welchem Anlass, mit unseren Wunschzetteln geht das ganz einfach.

Sie erstellen mit wenigen Klicks einen Wunschzettel. Diesen teilen Sie über einen Link mit Freunden, Verwandten oder Bekannten (z.B. per E-Mail). Diese können Ihre Wünsche sehen und für Sie bestellen.

Bei uns können Sie den Wunschzettel "hybrid" nutzen, indem Sie diesen auch für die Nutzung im Laden freigeben. Dann kann man auch in der Buchhandlung vor Ort auf den Wunschzettel zugreifen und Ihre Freunde, Verwandten und Bekannten können direkt aus den noch offenen Wünschen auswählen.

Wunschzettel "Geburtstag" von Alke Lowin-Acht
Wunschzettel "anderer Anlass" von Frank Witterstein
Neuer Wunschzettel
Anlass:
Stichwort:
Wenn ein anonymer Wunschzettel auch offline in der Buchhandlung nutzbar sein soll, wird ein eindeutiges Stichwort gebraucht. Dies kann Ihr Name sein. Denkbar wäre aber auch jedes andere Codewort.
Ablaufdatum:
Tag Monat Jahr
Achtung: Wenn der Wunschzettel für jeden einsehbar ist, kann auch jeder Wünsche erfüllen. Ob diese Titel dann bei Ihnen ankommen, ist für uns nicht nachprüfbar. Seien Sie daher bitte vorsichtig mit dieser Option.
Der klassische Anwendungsfall der Nutzung im Laden ist, dass z.B. die Großeltern zu uns kommen, nach dem Wunschzettel von XY fragen und wir diesen aufrufen und zeigen, welche Wünsche noch offen sind. Wenn die Großeltern einen Wunsch erfüllen, haken wir diesen als erledigt ab.
Information (optional):
Dieser Text wird bei Aufruf des Wunschzettel angezeigt und kann z.B. den Anlass näher beschreiben.