Bültmann & Gerriets

Politik, Gesellschaft & Geschichte / Geschichte / Geschichte
Zeitreise München
vorher - nachher
von Martin Arz
Verlag: Hirschkäfer Verlag
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-940839-68-8
Erschienen am 15.10.2020
Sprache: Deutsch
Format: 218 mm [H] x 149 mm [B] x 20 mm [T]
Gewicht: 489 Gramm
Umfang: 192 Seiten

Preis: 19,90 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 30. Mai in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

19,90 €
merken
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Klappentext

Eine Stadt ist wie ein lebender Organismus - ständig der Veränderung unterworfen. Wie es in München einmal ausgesehen hat, kann man sich an vielen Orten kaum noch vorstellen. Das neue Buch Zeitreise München widmet sich ausgiebig der Veränderung des Münchner Stadtbilds. Auf jeder Doppelseite stehen sich eine historische Ansicht und ein aktuelles Foto desselben Orts zum direkten Vergleich gegenüber.
Mit diesem Buch wird an jenes alte München erinnert, das seit Mitte des 19. Jh. fotografisch dokumentiert wurde. Vergangenes und Vergessenes stellt sich dem aktuellen Stand. Um den direkten Vergleich zu ermöglichen, wurden die heutigen Fotos aus möglichst derselben Perspektive wie die historischen Bilder aufgenommen. Natürlich hat es auch in den Jahren zwischen den Bildern architektonische Veränderungen gegeben. Auf das Gebäude, wie es auf einem historischen Foto zu sehen ist, folgte nicht immer der heute sichtbare Bau. Es wurde erweitert, umgebaut, abgerissen und neu errichtet. Besonders gravierend wirkten sich die Bombenschäden auf das Stadtbild aus - aber auch die sogenannte zweite Zerstörung Münchens in den 1950er und 1960er Jahren tat ihr Übriges, als man vieles, was den Krieg überstanden hat, als »oids Glump« ansah und der Abrissbirne überließ.
Das Hauptaugenmerk von Zeitreise München liegt auf der Altstadt, ihren Straßen, Plätzen und Ecken. Aber kleine Abstecher führen auch in die alten Vorstädte - Isar-, Ludwigs-, Maxvorstadt und Lehel - sowie in die eingemeindeten Orte wie Giesing, Haidhausen, Schwabing, Neuhausen oder Au. Praktische Übersichtskarten mit Seitenzahlen erleichtern die Orientierung und laden zu einem Spaziergang entlang der Strecke ein.

Der erfolgreiche Vorgänger:
München vorher - nachher
Vier Auflagen erlebte unser Dauerseller »München vorher - nacher«, der erste Stadtvergleich vom Hirschkäfer Verlag. Der Titel ist seit Herbst 2019 vergriffen. Mit »Zeitreise München« setzen wir den Erfolg fort.


ähnliche Titel