Bültmann & Gerriets

Romane & Krimis / Romane & Erzählungen
Il gattopardo
von Giuseppe Tomasi di Lampedusa
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Reihe: Fremdsprachentexte
Reihe: Reclam Universal-Bibliothek
Taschenbuch
ISBN: 978-3-15-019799-8
Erschienen am 01.04.2011
Sprache: Italienisch
Format: 147 mm [H] x 97 mm [B] x 23 mm [T]
Gewicht: 176 Gramm
Umfang: 381 Seiten

Preis: 10,40 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 31. Mai in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

10,40 €
merken
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Klappentext
Inhaltsverzeichnis

>Il Gattopardo< (früher als >Der Leopard< nicht ganz korrekt übersetzt, seit 2004 bei Piper als >Der Gattopardo<, Tomasi di Lampedusas einziger Roman, 1958 postum erschienen, ist der bedeutendste italienische Roman der Nachkriegszeit, und nicht nur das: ein Welterfolg mit allein in Deutschland über 700.000 verkauften Exemplaren. Dazu beigetragen hat sicher die Verfilmung durch Luchino Visconti (1963) mit Burt Lancaster, Claudia Cardinale und Alain Delon. Im Zentrum der Handlung steht der Niedergang des sizilianischen Fürstenhauses der Salina vor dem Hintergrund einer aufwühlenden Zeit, in der »alles verändert werden muss, wenn man will, dass alles so bleibt wie es ist«: der Zeit des Risorgimento, der Einigung Italiens.
Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.



Parte prima
Parte seconda
Parte terza
Parte quarta
Parte quinta
Parte sesta
Parte settima
Parte ottava
Editorische Notiz
Anmerkungen
Literaturhinweise
Nachwort


ähnliche Titel
deutschsprachige Ausgabe
weitere Titel der Reihe