Bültmann & Gerriets

Romane & Krimis / Reclam
En finir avec Eddy Bellegueule
Roman. Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. B2 (GER)
von Édouard Louis
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Reihe: Reclam Universal-Bibliothek Nr. 19938
Taschenbuch
ISBN: 978-3-15-019938-1
Erschienen am 25.05.2018
Sprache: Französisch
Format: 93 mm [H] x 145 mm [B] x 16 mm [T]
Gewicht: 116 Gramm
Umfang: 225 Seiten

Preis: 7,40 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (Untergeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

7,40 €
merken
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Klappentext
Inhaltsverzeichnis

Édouard Louis, 1992 geboren, erzählt in diesem autobiographischen Roman  von seinem Aufwachsen in der französischen Provinz, in der Picardie in Nordfrankreich, als er noch Eddy Bellegueule hieß, von seiner Homosexualität, davon, was er ihretwegen erleiden musste, und von den desolaten Verhältnissen in einem verarmten Landstrich.
»Ich wollte zeigen, wie meine Eltern und fast alle im Dorf von den Verhältnissen zerschmettert werden. Und wie sie die Gewalt, die ihnen durch soziale Exklusion und Arbeitslosigkeit widerfährt, als Homophobie, Alkoholismus, Rassismus, Misogynie und Alltagsaggressionen weitergeben.« (É. Louis in einem Interview in der Süddeutschen Zeitung)



En finir avec Eddy Bellegueule
Editorische Notiz
Nachwort


ähnliche Titel
deutschsprachige Ausgabe
weitere Titel der Reihe