Bücher
Termine
Blog
E-Books
Fachbuch
Service
über uns
Anmelden
Gutscheine
Öffnungszeiten der Buchhandlung: Mo. bis Fr. 9:30 - 18:30 Uhr, Sa. 9:30 - 18:00 Uhr
Lieferdienst: Mo. - Sa., im Stadtgebiet per Fahrradkurier, rundrum per Auto
Telefon: 0441 92 494 0
   WhatsApp-Nachricht
nur Titel mit digitaler Leseprobe
Wie alles kam
von Paul Maar
Roman meiner Kindheit
Verlag: FISCHER, S.
Hardcover
ISBN 978-3-10-397038-8
erschienen: September 2020
Sprache: Deutsch
Abmessung: 20,8 cm x 13,2 cm x 3,2 cm
Gewicht: 420 Gramm
Umfang: 297 Seiten

jetzt bestellen und ab dem 28.07.2021 bei Bültmann & Gerriets abholen

Im Stadtgebiet liefern wir Lagerware per Fahrradkurier und in angrenzenden Gemeinden per Auto oft am gleichen Tag, spätestens am folgenden Werktag.



Lieferung nach außerhalb per Post/DHL bis 30.07.2021

Irrtum vorbehalten

22,00 € Gebundene Ausgabe
keine Versandkosten (Inland)

Barbara Niekamp empfiehlt

Ein tolles Buch nicht nur für die Fans der Sams-Bücher! Der Autor vieler Kinderbücher lässt die Leserinnen und Leser in kurzen, klaren Sätzen ganz nah an seine Erlebnisse und an seine Gedanken- und Gefühlswelt heran. Schon als Kind hat er die Menschen mit wachen und liebevollen Augen betrachtet, was sich später in seinen Büchern widerspiegelt. Auch die Vorlage von Herrn Taschenbier (übrigens ein Namensvetter unserer Buchhandlung) findet sich auf berührende Weise in diesem Buch. Im freien Fluss der Erinnerungen erleben wir detailreich seine Kriegs- und Nachkriegskindheit in Franken.


über das Buch

Der »Sams«-Erfinder Paul Maar erzählt den Roman seiner KindheitPaul Maar erinnert sich an den frühen Tod seiner Mutter, den viele Jahre im Krieg verschwundenen Vater, die neue Mutter, er erinnert sich an das Paradies bei den Großeltern und die unbarmherzige Strenge in den Wirtschaftswunderjahren. Paul Maars Erinnerungen sind zugleich Abenteuer- und Freundschaftsgeschichte, ein Vater-Sohn-Roman und eine Liebeserklärung an seine Frau Nele. Vor allem aber sind sie eine Feier der Lebensfreude, die er seinem Leben abtrotzen musste. Paul Maar beschreibt in seinen bewegenden Erinnerungen das, womit er sich auskennt wie kein Zweiter: die innere Insel, auf die sich Kinder zurückziehen. Wer dieses Buch gelesen hat, weiß, warum Paul Maar das »Sams« erfinden musste.

über den Autor

Paul Maar ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er wurde 1937 in Schweinfurt geboren, studierte Malerei und Kunstgeschichte und war einige Jahre als Lehrer und Kunsterzieher an einem Gymnasium t?tig, bevor er sich als freier Autor und Illustrator ganz auf seine k?nstlerische Arbeit konzentrierte. Sein Werk wurde mit zahlreichen Auszeichnungen gew?rdigt, u.a. mit dem E.T.A.-Hoffmann-Preis und dem Friedrich-R?ckert-Preis. Etliche Schulen in Deutschland tragen seinen Namen.


Newsletter abonnieren
E-Mailadresse:
Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen klicken, erhalten Sie unseren Newsletter (Double-Opt-In).