Bücher
Termine
Blog
E-Books
Fachbuch
Service
über uns
Anmelden
Gutscheine
Öffnungszeiten der Buchhandlung: Mo. bis Sa. 9:30 - 18 Uhr
WICHTIG: ab dem 8. März haben wir wieder für Sie geöffnet. Beachten Sie die Wichtigen Hinweise
Lieferdienst: Mo. - Sa., im Stadtgebiet per Fahrradkurier, rundrum per Auto
Telefon: 0441 92 494 0
   WhatsApp-Nachricht
FLÜSSIGE ONLINE-LESUNG MIT JÜRGEN DEIBEL
12.05.2021 um 20:00 Uhr
Die Einsamkeit der Seevögel
von Gøhril Gabrielsen
(Übersetzung: Granz, Hanna)
[Originaltitel: Ankomst]
Verlag: Insel Verlag GmbH
Reihe:Insel-Taschenbücher 4821
Taschenbuch
ISBN 978-3-458-68121-2
erschienen: 14.12.2020
Sprache: Deutsch
Abmessung: 18,8 cm x 12,1 cm x 1,7 cm
Gewicht: 167 Gramm
Umfang: 173 Seiten

sofort abholen (Standort bei Bültmann & Gerriets im Untergeschoss)

Im Stadtgebiet liefern wir Lagerware per Fahrradkurier und in angrenzenden Gemeinden per Auto oft am gleichen Tag, spätestens am folgenden Werktag.



Lieferung nach außerhalb per Post/DHL bis 22.04.2021

Irrtum vorbehalten

10,00 € Taschenbuch
keine Versandkosten (Inland)
   merken
   10,00 €
   10,00 €

unsere Empfehlung

Eine Wissenschaftlerin reist mitten im Winter an den äußersten Zipfel Norwegens, um das Verhalten der Seevögel zu untersuchen. Ganz allein, umgeben von Schnee, tosendem Meer und rauer Natur. Doch woher kommen die seltsamen Geräusche in ihrer Hütte? Ist sie wirklich allein? Ausdruckstark und einfühlsam erzählt Gøhril Gabrielsen von einer Frau, die sich in der Einsamkeit selbst zu verlieren droht.


über das Buch

Eine Wissenschaftlerin reist mitten im Winter an den äußersten Zipfel Norwegens, um das Verhalten der Seevögel zu untersuchen. Ganz allein, umgeben von Schnee, tosendem Meer und rauer Natur, wartet sie auf die Rückkehr der Vögel. Und auf ihren Geliebten, der mit ihr die Einsamkeit teilen will. Doch warum verschiebt er seine Ankunft immer wieder? Woher kommen die seltsamen Geräusche in ihrer Hütte? Und war es der Wind, der ihr in der Dämmerung über den Körper strich, oder ist sie doch nicht allein? Mit atmosphärischer Sprengkraft und Dichte erzählt Gøhril Gabrielsen von einer Frau, die sich in der Einsamkeit selbst zu verlieren droht - in einer Sprache klar und scharf wie ein Diamant.

über den Autor

G?hril Gabrielsen, geboren 1961, ist eine norwegische Autorin. Sie wuchs in Finnmark auf, wo auch ihr Roman spielt, und lebt heute in Oslo. F?r ihre bislang f?nf Romane wurde sie von Literaturkritik und Publikum gleicherma?en gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Aschehoug Debutant Preis 2006. Die Einsamkeit der Seev?gel ist ihr erster Roman in deutscher ?bersetzung.


Newsletter abonnieren
E-Mailadresse:
Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen klicken, erhalten Sie unseren Newsletter (Double-Opt-In).