Bücher
Termine
Blog
E-Books
Fachbuch
Service
über uns
Anmelden
Gutscheine
Öffnungszeiten der Buchhandlung: Mo. bis Sa. 9:30 - 18 Uhr
WICHTIG: ab dem 8. März haben wir wieder für Sie geöffnet. Beachten Sie die Wichtigen Hinweise
Lieferdienst: Mo. - Sa., im Stadtgebiet per Fahrradkurier, rundrum per Auto
Telefon: 0441 92 494 0
   WhatsApp-Nachricht
Was würdest Du tun?
von Michael Bohmeyer, Claudia Cornelsen
Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert - Antworten aus der Praxis
Verlag: Econ Verlag
Hardcover
ISBN 978-3-430-21007-2
Auflage Neuauflage, erschienen: 25.01.2019
Sprache: Deutsch
Abmessung: 20,8 cm x 13,7 cm x 3,6 cm
Gewicht: 425 Gramm
Umfang: 284 Seiten

jetzt bestellen und ab dem 07.05.2021 bei Bültmann & Gerriets abholen

Im Stadtgebiet liefern wir Lagerware per Fahrradkurier und in angrenzenden Gemeinden per Auto oft am gleichen Tag, spätestens am folgenden Werktag.



Lieferung nach außerhalb per Post/DHL bis 10.05.2021

Irrtum vorbehalten

16,00 € Taschenbuch
keine Versandkosten (Inland)

Frau Ackermann empfiehlt

Ein Jahr lang 1000 Euro pro Monat bedingungslos Was das mit Menschen macht und was die Menschen daraus gemacht haben, in diesem Buch geht es um die Erfahrungen und darum wie das Projekt die Initiatoren verändert hat. Hinterfragen welche Bedeutung Geld, Leben und Arbeit haben und welche Ansprüche wir an uns selbst und andere. Als Schlüssel zeigt sich das "bedingungslose" und die Erkenntnis, dass wir doch Erwartungen damit und daran knüpfen, jeder andere, je nach Hintergrund und Geschichte. Das Spannende ist dies zu erkennen und die Frage warum


über das Buch

FREIHEIT - BEDINGUNGSLOS!2014 begann Michael Bohmeyer ein Gesellschaftsexperiment: Per Crowdfunding sammelte er 12.000 Euro, die er gleich wieder verloste - ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat, bedingungslos. Der Verein »Mein Grundeinkommen« entstand. Inzwischen haben über 250 Menschen ein solches Grundeinkommen gewonnen.Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen zeigen, wie sich das Leben der Gewinner verändert hat. Das Grundeinkommen entfesselt Kräfte und Fähigkeiten, um den neuen Herausforderungen der Gesellschaft und Arbeitswelt gewachsen zu sein. Ein Bericht aus einem der spannendsten Soziallabore der Welt.»Das Buch hat selbst mich überrascht: Die Geschichten aus dem wahren Leben öffnen die Augen.« dm-Gründer Götz Werner

über den Autor

Michael Bohmeyer ist Gründer des Vereins "Mein Grundeinkommen". Mit Ende 20 hatte er ein erfolgreiches IT-Unternehmen aufgebaut und lebt von den Erträgen, ohne dafür arbeiten zu müssen. Das veränderte sein Leben. Um herauszufinden, ob das allen Menschen so geht, verschenkte er das per Crowdfunding eingesammelte erste bedingungslose Grundeinkommen in Deutschland. Inzwischen arbeiten 25 Mitarbeiter für den Verein, der jährlich 3 Millionen Euro über Spenden einsammelt.Claudia Cornelsen arbeitet seit deren Gründung hinter den Kulissen für die Vereine "Mein Grundeinkommen" und "Sanktionsfrei". Als Ghostwriterin von dm-Gründer Götz Werner beschäftigt sich die Publizistin und Beraterin schon über 15 Jahre mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen. Mit diesem Buch geht sie erstmals selbst an die Öffentlichkeit.


Newsletter abonnieren
E-Mailadresse:
Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen klicken, erhalten Sie unseren Newsletter (Double-Opt-In).