Bücher
Termine
Blog
E-Books
Fachbuch
Service
über uns
Anmelden
Gutscheine
Öffnungszeiten der Buchhandlung: Mo. bis Sa. 9:30 - 18 Uhr
WICHTIG: ab dem 8. März haben wir wieder für Sie geöffnet. Beachten Sie die Wichtigen Hinweise
Lieferdienst: Mo. - Sa., im Stadtgebiet per Fahrradkurier, rundrum per Auto
Telefon: 0441 92 494 0
   WhatsApp-Nachricht
ONLINE-LESUNG MIT JANA KUGEL
21.04.2021 um 19:00 Uhr
Berufsrisiken des Strafverteidigers
von Eckhart Müller, Florian Opper, Annette Von Stetten
Verlag: Beck C. H.
Reihe:Strafverteidigerpraxis 5
Hardcover
ISBN 978-3-406-75196-7
Auflage 2. Auflage, erschienen: 07.02.2021
Sprache: Deutsch
Abmessung: 23,8 cm x 15,9 cm x 1,7 cm
Gewicht: 394 Gramm
Umfang: 153 Seiten

jetzt bestellen und ab dem 21.04.2021 bei Bültmann & Gerriets abholen

Im Stadtgebiet liefern wir Lagerware per Fahrradkurier und in angrenzenden Gemeinden per Auto oft am gleichen Tag, spätestens am folgenden Werktag.



Lieferung nach außerhalb per Post/DHL bis 23.04.2021

Irrtum vorbehalten

49,00 € Taschenbuch
keine Versandkosten (Inland)
   merken
   49,00 €
   49,00 €

über das Buch

Zur Reihe:
Die Reihe Strafverteidigerpraxis gibt dem Verteidiger Handreichungen für seine tägliche Arbeit. Relevante Einzelthemen werden hier so aufgearbeitet, dass einerseits der schnelle Zugriff auf die Probleme gewährleistet ist und andererseits ein vollständiges Verständnis sowohl der materiellrechtlichen Grundlagen, des Verfahrensrechts als auch der Verteidigungstaktik ermöglicht wird.Bei alledem steht die Praxis im Vordergrund: Übersichten, Checklisten und Formulierungsbeispiele erhöhen den Nutzen dieser Reihe.Für die hohe Qualität stehen im Übrigen als Herausgeber die renommierten Strafverteidiger RA Dr. Klaus Leipold, Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Volk und RA Dr. Stephan Beukelmann.


Zum Werk:
Dieser Band setzt sich speziell mit den Berufsrisiken der Strafverteidigung auseinander. Dieses hochaktuelle Thema ist Gegenstand zahlreicher Seminarveranstaltungen, aber literarisch noch wenig behandelt.Es werden alle Risiken beim Umgang mit Mandanten, Dritten, Kollegen, Behörden und Gerichten umfassend erläutert. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu den Risiken der Honorarannahme wird ausführlich dargestellt. Von Strafvereitelung und Parteiverrat über Beihilfe und zivilrechtliche Haftung bis hin zum Berufsrecht und prozessualen Besonderheiten wird der Praktiker kompetent informiert.

Zielgruppe:
Für Strafverteidiger sowie Strafverfolger und Richter.


Newsletter abonnieren
E-Mailadresse:
Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen klicken, erhalten Sie unseren Newsletter (Double-Opt-In).