Bültmann & Gerriets
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte
B&G Sommerfest
08.07.2022
21 urok dlja XXI veka
von Yuval Noah Harari
(Übersetzung: Gol'dberg, Ju.)
Verlag: KNIZHNIK
Hardcover / Gebundene Ausgabe
ISBN: 9785001311133
Erschienen: am 20.06.2019
Sprache: Russisch
Format: 24,1 cm x 16,1 cm x 3,5 cm
Gewicht: 562 Gramm
Umfang: 416 Seiten

Preis: 41,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 01. Juli in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

41,00 €
merken
klimaneutral durch unsere Buchhandlung
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
über das Buch
21 Lessons for the 21st Sentury. "21 Lektionen für das 21. Jahrhundert" ist das dritte Buch von Juval Harari, Autor von "Sapiens. Kurze Geschichte der Menschheit" und "Homo Deus. Kurze Geschichte der Zukunft. Der 43-jährige Geschichtsprofessor, der als der klügste Denker unserer Zeit gilt, wandte sich den Problemen von heute zu. Warum ist die liberale Demokratie in der Krise? Was ist mit der Epidemie der gefälschten Nachrichten? Wie kann man nicht Sklave von Computeralgorithmen werden? Wird es möglich sein, den ökologischen Zusammenbruch zu verhindern? Gibt es wirklich eine Rückkehr zur Religion? Wie können wir den Terrorismus bekämpfen? Ob die Menschheit in der Lage sein wird, angemessene Antworten auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu finden, wird darüber entscheiden, ob der Planet Erde und seine Bewohner im nächsten Jahrhundert existieren werden. 21 urok dlja XXI veka - tret'ja kniga Juvalja Harari, avtora izdannyh na 50 jazykah mira bestsellerov "Sapiens. Kratkaja istorija chelovechestva" i "Homo Deus. Kratkaja istorija budushhego". V nej sorokatrehletnij professor istorii, kotorogo nazyvajut samym jarkim myslitelem nashego vremeni, obratilsja k problemam segodnjashnego dnja. Chto proishodit v sovremennom mire i kakov glubinnyj smysl jetih sobytij? Pochemu liberal'naja demokratija perezhivaet krizis? Kak byt' s jepidemiej fejkovyh novostej? Kak ne stat' rabami komp'juternyh algoritmov? Udastsja li predotvratit' jekologicheskij kollaps? Dejstvitel'no li proishodit vozvrat k religii? Kak borot'sja s terrorizmom? Budet li novaja mirovaja vojna? Ot togo, sumeet li chelovechestvo najti adekvatnye otvety na vyzovy, stojashhie pered nim v XXI veke, zavisit, budet li sushhestvovat' planeta Zemlja i ee obitateli v sledujushhem stoletii.