Bültmann & Gerriets
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte
Autorenlesung mit Ela Meyer zu "Es war schon immer ziemlich kalt"
15.07.2022 um 19:30 Uhr
Homo Deus
von Yuval Noah Harari
(Vorleser: Holdorf, Jürgen; Übersetzung: Wirthensohn, Andreas)
Eine kurze Geschichte von Morgen
Verlag: Hoerverlag DHV Der
Hörbuch / MP3-CD
ISBN: 978-3-8445-2455-0
Auflage: Gekürzte Lesung
Erschienen: im März 2017
Sprache: Deutsch
Format: 14,4 cm x 13,6 cm x 1,2 cm
Gewicht: 103 Gramm
Laufzeit: 908 Minuten

Preis: 24,99 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 01. Juli in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

online reinhören
24,99 €
merken
klimaneutral durch den Verlag
Der Verlag produziert nach eigener Angabe klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
über das Buch
über den/die Autorin
Die nächste Stufe der Evolution

Über das letzte Jahrhundert hinweg hat sich die Menschheit erfolgreich Hunger, Seuchen und Kriegen gestellt. Aus Erfolg wird Ehrgeiz: Als nächstes stehen Unsterblichkeit, grenzenloses Glück und gottgleiche Schöpfungskräfte auf der To-Do-Liste. Die Verfolgung dieser Ziele wird die meisten Menschen allerdings überflüssig machen. Also bleiben Fragen: Wohin führt unser Weg? Wie können wir unsere Zukunft bestmöglich beeinflussen? Schließlich kann man den Lauf der Dinge nicht aufhalten, aber die Richtung bestimmen.
Gelesen von Jürgen Holdorf.
(2 mp3-CDs, Laufzeit: 15h 8)
Yuval Noah Harari, geboren 1976, wurde 2002 in Oxford promoviert und ist Professor für Geschichte an der Hebrew University of Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Universalgeschichte; 2012 wurde Harari mit 25 weiteren Nachwuchswissenschaftlern in die neugegründete Junge israelische Akademie der Wissenschaften gewählt. Sein Kultbuch »Eine kurze Geschichte der Menschheit« wurde in knapp 40 Sprachen übersetzt und weltweit zu einem Bestseller ebenso wie seine Zukunftsvision »Homo Deus«. 2017 wurde er mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnet.