Bültmann & Gerriets
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte
Lesung "Der Friesenhof"
29.09.2022 um 19:30 Uhr
Schwarzer Mond über Soho
von Ben Aaronovitch
(Vorleser: Wunder, Dietmar)
Verlag: Jumbo Neue Medien + Verla
Reihe: Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant) 2
Hörbuch / CD
ISBN: 978-3-8337-3015-3
Erschienen: am 09.10.2012
Sprache: Deutsch
Format: 14,3 cm x 12,4 cm x 2,5 cm
Gewicht: 185 Gramm
Jewelcase

Preis: 14,99 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 19. August in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

online reinhören
14,99 €
merken
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
über das Buch
über den/die Autorin
Constable Peter Grants Spezialgebiet ist die Magie, sein Vorgesetzter der letzte Magier Englands und er selbst - immer noch Zauberlehrling. Eine Tatsache, die eine Menge Latein-Paukerei und zerschmettertes Mobiliar mit sich bringt. Doch plötzlich sterben in den Jazzclubs Sohos, im Herzen Londons, verdächtig viele Musiker eines unerwarteten Todes. Als Peter dann noch zu der Leiche eines Jazzmusikers gerufen wird, die eine swingige Version von Body and Soul spielt, ist es klar - er ist mitten in seinem zweiten magischen Fall. Das Buch, aus dem Englischen von Christine Blum, ist im dtv erschienen.
Ben Aaronovitch, 1964 in London geboren, ist vor allem durch die erfolgreiche TV-Serie "Dr. Who" bekannt geworden, für die er als Drehbuchautor tätig ist. In London arbeitet er als Buchhändler und konnte bereits mit mehreren Fantasy-Geschichten die Spitze der englischen Bestsellerlisten erobern.