Bültmann & Gerriets
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte

Hobby & Rätselspiele / Malen/Zeichnen / Aquarell
Peter Gerdes liest aus "Oldenburger Kohlkönig"
10.03.2023 um 19:00 Uhr
Sweet Home Watercolor
von Isabella Stollwerk
20 hyggelige Häuser und Landschaften Schritt für Schritt malen
Verlag: Edition Michael Fischer
Hardcover / Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-7459-1296-8
Erschienen: am 18.10.2022
Sprache: Deutsch
Format: 23,6 cm x 20,5 cm x 1,5 cm
Gewicht: 646 Gramm
Umfang: 128 Seiten

Preis: 20,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (1. Obergeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

20,00 €
merken
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
über das Buch
über den/die Autorin
Motive zum Wohlfühlen in Watercolor! Mit harmonischen Farben hyggelige Häuschen und Landschaften malen, die zum einziehen und sich geborgen fühlen einladen.

Isabella Stollwerk, auf Instagram auch als paperieur bekannt, zeigt in diesem Anleitungsbuch, wie man easy peasy mit Watercolor den Pinsel schwingen und supersüße, detaillierte Häuschen sowie Landschaften krieren kann. Dank der Step-by-Step-Anleitungen und der Vorlagen ist das Nachzeichnen kinderleicht und das Kolorieren macht Spaß und lässt Raum für Individualisierungen mit Fineliner und anderen Hilfsmitteln. Ein praktischer Grundlagenteil führt in das Medium Watercolor ein und gibt Hilfestellung zu Materialauswahl und Maltechnik. 

Praktischer Grundlagenteil


Step-by-Step-Anleitungen mit individuellen Farbpaletten

Super gemütliche Motive mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

Vorlagen zum sofort Loslegen
Isabella Stollwerk ist 1978 in Bonn geboren und aufgewachsen. Schon als Kind bemalte sie, zum Leidwesen ihrer Eltern, alles, waseine gute Leinwand abgab. So kam es vor, dass die Hausfassade oder der Rücken der Ledercouch auf einmal bunt waren. Heute lässt sie die Farbe eher aufs Papier fließen und teilt ihr Wissen in Onlineworkshops mit ihrer Community.
Instagram: _paperieur_
ähnliche Titel