Bültmann & Gerriets
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte

Kinder- und Jugendbuch / Erstes Lernen / 1. Lesealter
Autorenlesung mit Ela Meyer zu "Es war schon immer ziemlich kalt"
15.07.2022 um 19:30 Uhr
Kleine Lesehelden: Der Räuber Hotzenplotz
von Otfried Preußler
(Illustrator: Saleina, Thorsten; Illustrator: Tripp, F. J.)
Der berühmte Kinderbuchklassiker als Erstlesebuch
Verlag: Thienemann
Reihe: Kleine Lesehelden
Hardcover / Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-522-18593-6
Erschienen: am 27.01.2022
Sprache: Deutsch
Format: 25,1 cm x 17,5 cm x 1,5 cm
Gewicht: 404 Gramm
Umfang: 80 Seiten
ab 7 Jahre

Preis: 8,99 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (Untergeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

8,99 €
merken
klimaneutral durch den Verlag
Der Verlag produziert nach eigener Angabe klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
über das Buch
über den/die Autorin
Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für Leseanfänger in einfacher Sprache und mit vielen Rätseln und Bildern
Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke: Er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Kasperl und sein Freund Seppel wollen den Räuber unbedingt fangen! Sie haben auch schon eine Idee, wie sie ihn in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold. Doch ihr Plan geht schief und unglücklicherweise geraten sie nicht nur in die Hände vom Räuber Hotzenplotz, sondern auch in die vom bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Kasperl und Seppel müssen sich etwas einfallen lassen!
Ebenfalls in der Reihe Kleine Lesehelden erschienen:
"Die kleine Hexe" von Otfried Preußler
"Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule" von Sabine Bohlmann
"Milla und die sehr gefräßige Schule" von Ralph Caspers
Otfried Preußler wurde am 20. Oktober 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren. Nach dem Krieg und fünf Jahren in sowjetischer Gefangenschaft, kam er 1949 nach Oberbayern. Bevor er sich ganz der Schriftstellerei zuwandte, arbeitete er als Lehrer an einer Volksschule. "Der kleine Wassermann", sein erstes Kinderbuch, wurde 1956 veröffentlicht. Otfried Preußler hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen übersetzt wurden und für die er viele Auszeichnungen erhalten hat. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare. Otfried Preußler starb am 18. Februar 2013.
ähnliche Titel
weitere Titel der Reihe