Bültmann & Gerriets
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte

Kinder- und Jugendbuch / Lesevergnügen / Taschenbücher bis 12 Jahre
Autorenlesung mit Ela Meyer zu "Es war schon immer ziemlich kalt"
15.07.2022 um 19:30 Uhr
Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte
von Dita Zipfel
(Illustrator: Flygenring, Rán)
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Reihe: Reihe Hanser
Taschenbuch
ISBN: 978-3-423-62743-6
Erschienen: am 18.06.2021
Sprache: Deutsch
Format: 20,6 cm x 13,2 cm x 2,3 cm
Gewicht: 288 Gramm
Umfang: 192 Seiten
Mit Illustrationen von Rán Flygenring, ab 12 Jahre

Preis: 9,95 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (Untergeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

9,95 €
merken
klimaneutral durch unsere Buchhandlung
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
über das Buch
über den/die Autorin
Eine neue, übersprudelnd freche Stimme im Jugendbuch

Lucie glaubt an einen Jackpot, als sie auf einen Aushang stößt, auf dem ein völlig überbezahlter Gassi-geh-Job angeboten wird. Wie sich herausstellt, ist der Hund allerdings lange tot und der Zettel das Täuschungsmanöver eines wahrscheinlich verrückten Alten, der einen Ghostwriter für sein schräges Kochbuch sucht. Natürlich glaubt Lucie kein Wort, als er von den streng geheimen Zutaten wie Drachenherzen (die große Ähnlichkeit mit Tomaten haben) oder Werwolfspucke (die verdächtig nach Honig aussieht) faselt. Trotzdem kocht sie das eine oder andere Rezept nach, den Liebestrank zum Beispiel. Nicht, dass sie wirklich auf Marvin steht - das tun ja sonst schon alle -, aber man kann's ja mal ausprobieren.
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2020
Dita Zipfel, geboren 1981, hat u. a. Pommes auf Sylt verkauft, Gemüse in Hamburg und hat Kühe auf Mallorca gemolken, bevor sie Lehrerin in Nordfriesland wurde. Heute schreibt sie sehr erfolgreich Bilderbücher, Theaterstücke, Drehbücher. Ausgezeichnet wurde sie unter anderem mit dem Korbinian - Paul-Maar-Preis für junge Talente der Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach für ihren Roman  "Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte".
ähnliche Titel
weitere Titel der Reihe