Bültmann & Gerriets
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte

Romane & Krimis / Fantasy, Science Fiction
Ein weißer Schwan in Tabernacle Street
von Ben Aaronovitch
(Übersetzung: Blum, Christine)
Roman
[Originaltitel: False Value]
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Reihe: Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant) 8
Taschenbuch
ISBN: 978-3-423-21966-2
Erschienen: am 20.08.2021
Sprache: Deutsch
Format: 19,3 cm x 12,2 cm x 3,5 cm
Gewicht: 360 Gramm
Umfang: 428 Seiten

Preis: 10,95 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (Untergeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

10,95 €
merken
über das Buch
über den/die Autorin
Keine Panik
Peter Grant, unser Londoner Lieblings-Bobby und Zauberlehrling, steht vor völlig neuen privaten Herausforderungen. Welche ihn zu gleichen Teilen mit Panik und Begeisterung erfüllen. Beruflich bekommt er es mit der Serious Cybernetics Corporation zu tun, dem neuesten Projekt des Internet-Genies Terrence Skinner. Und prompt holt die Magie ihn wieder ein. Denn in den Tiefen der SCC ist ein Geheimnis verborgen, eine geheime magische Technologie, die zurückreicht bis weit ins 19. Jahrhundert, das Zeitalter von Ada Lovelace und Charles Babbage. Und die brandgefährlich ist für die Welt.
Ben Aaronovitch wuchs in einer politisch engagierten, diskussionsfreudigen Familie in Nordlondon auf. Er hat Drehbücher für viele TV-Serien, darunter ›Doctor Who‹, geschrieben und als Buchhändler gearbeitet. Inzwischen widmet er sich ganz dem Schreiben. Er lebt nach wie vor in London. Seine Fantasy-Reihe um den Londoner Polizisten Peter Grant mit übersinnlichen Kräften eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm.
fremdsprachige Ausgaben
ähnliche Titel
weitere Titel der Reihe